Dampfgarer AEG – Die besten Geräte auf einen Blick

Dampfgarer AEG
Dampgarer von AEG haben eine lange Geschichte. Die Erfolgsstory des Unternehmens fand mit der legendären Glühbirne ihren Anfang.

Darum wirbt auch das Unternehmen mit dem Slogan „Modern aus Tradition“. Im Jahre 1879 tauchte Thomas Edison die Welt in elektrisches Licht. Seine Entwicklung der Glühbirne hat dazu beigetragen.

Der Siegeszug der elektrischen Energie nahm so seinen Anfang und hat sich ausgweitet bis in die heimischen Küchen. Dem Dampfgarer AEG sei dank.

125 Jahre an Erfahrung – Ein wichtiger Wert, den jeder einzelne Dampfgarer AEG in sich trägt

Der Maschinenbau-Ingenieur Emil Rathenau, ein Mann mit klaren Visionen, erkannte die Nutzung der
elektrischen Energie. Mit den Nutzungsrechten von Edison ließ er bald darauf, Deutschland im Licht erstrahlen.

Thomas Edison Dampfgarer

Thomas Edison

Im Jahre 1883 gründete der Maschinenbau-Ingenieur die Edison Gesellschaft, 4 Jahre später bekam sie den Namen „Allgemeine Elektrizitäts Gesellschaft“ kurz genannt AEG. Die Emil Rathenau zum Erfolg führte.

Immer neue Ideen für den täglichen Komfort wurden nun umgesetzt und der Fortschritt war nun nicht mehr aufzuhalten.

In den 50er- und 60er-Jahren erobern die AEG Haushaltsgeräte den deutschen Markt. Die Waschmaschine und der Backofen erleichtern die Hausarbeit und gelten als wichtiger Helfer, die keiner mehr missen wollte und sie waren aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken.

Im Jahre 1958 wurde die erste vollautomatische Waschmaschine – der Lavamant – den Deutschen vorgestellt. Mit großen Schritten gingen der Bau und die Technologie von bewährten AEG Produkten voran. Im Jahre 1967 wurde ein weiter er Meilenstein in der Erfolgsgeschichte des Unternehmens gelegt, damals wurde auf der internationalen Funkausstellung das Farbfernsehen vorgestellt. So bringt AEG Farbe in die Welt der Unterhaltung.

Im Jahre 1970 ist das Unternehmen mit rund 180.000 Beschäftigten der 12. größte elektronische Betrieb der Welt. Die unterschiedlichen Produktlinien des Unternehmens stehen bis heute unter dem Gütesiegel „Made in Germany“. Eine Technologie, die über mehr als 125 Jahre gewachsen ist, überzeugt durch ausgezeichnete Qualität.


Perfektion in Form und Funktionen

AEG verspricht Perfektion in Form und Funktionen und das zeigen auch die Küchengeräte, insbesondere die Dampfgarer AEG auf. 125 Jahre Erfahrung, die bis heute anhält und auch in Zukunft noch hervorragend genutzt werden kann, ist prägend. Technische Innovationen, die ein Jahrhundert und noch mehr anhalten, verbunden mit dem anspruchsvollen Design von heute, das bieten die unterschiedlichen Elektrogeräte, insbesondere die Dampfgarer.


Koche vielseitige und leckere Gerichte ganz einfach mit unserem kostenlosen Dampfgarer Kochbuch. Klicke hier um es dir runterzuladen.


Die besten Dampfgarer AEG im Test

In dem Test wurden 4 unterschiedliche Dampfgarer AEG Modelle gegenübergestellt. Für die diversen Auswertungen wurden zum einen die unterschiedlichen Bewertungen und Kaufempfehlungen der bestehenden Käufer genutzt. Zum anderen wurde ein detaillierterer Vergleich der diversen Dampfgarer AEG Produkte gestartet. Denn nicht nur der Preis ist bei einer Neuanschaffung ausschlaggebend, auch verschiedene Kriterien muss das Fabrikat erfüllen, damit es weiter empfohlen werden kann.

Die diversen Dampfgarer sind extrem komplex aufgebaut, hier die Übersicht zu bewahren, gestaltet sich oft nicht leicht. Denn hinter jedem einzelnen Gerät steckt eine andere Technologie. Die Technologie, die sich hinter den Dampfgarer AEG Produkten verbirgt, ist ausgefeilt und perfekt.

Aber auch die Größe des Garraumes ist ein entscheidender Aspekt bei der Kaufentscheidung. Das Material aus dem das Produkt gefertigt wurde, sollte beim Test berücksichtigt werden. Auch technische Raffinessen dürfen beachtet werden, sie machen ein einfaches Gerät zu einem Highlight. Sei es durch einzigartige Programmabläufe oder anhand einer revolutionären Steuerung. Der Preis steht immer zum Verhältnis, was der Dampfgarer AEG wirklich kann.

Auch der eigene Geschmack spielt bei der Auswahl eine wichtige Rolle, denn das Design des Gerätes soll den gehobenen Ansprüchen gerecht werden und sich formschön in das Gestaltungsbild der Küche einbringen.

Darum wurden die besten Dampfgarer AEG im Test zusammengefasst.

Dampfgarer AEG Geräte, die durch ihre Leistungskraft, durch ihre ausgefeilte Technik, durch ihren Komfort an Bedienung und durch ihren soliden Preis auf ganzer Linie überzeugen können. Das sind die wichtigsten Faktoren nach dem die Artikel für den Haushalt bewertet werden.

Unser Test dient einem schnellen und übersichtlichen Vergleich der einzelnen Modelle, die von der Produktlinie AEG hervorgebracht wurden. Die detaillierten Vorstellungen der einzelnen Dampfgarer zeigen die Stärken und kleinen Schwachstellen der Geräte auf und zum Abschluss gibt das Fazit über die wesentlichen Kriterien Auskunft.


Warum Sie sich einen AEG Kombi Dampfgarer zulegen sollten?

Diese Kombi Modelle gelten als besonders praktisch, alltagstauglich und patent. Da sie mit Dampf und Heißluft in einem arbeiten. Darum sind solche Geräte die Meister beim Dünsten, Dämpfen oder Blanchieren frischer Lebensmittel. Sie wollen Tiefkühlprodukte auftauen?

like

Auch diese Aufgabe übernimmt ein AEG Kombi Dampfgarer gerne für Sie. Auch das Aufwärmen von Fertiggerichten wird einem mit einem solchen Modell leicht gemacht. Zudem bieten Kombi Geräte viele technische Raffinessen, die das Kochen noch einfacher gestalten. Die elektronische Programmsteuerung trägt dafür Sorge, dass der Garpunkt perfekt erreicht wird, egal ob es sich um Fleisch, Fisch oder Gemüse handelt.

Dabei ist eine geniale Geschmacksentfaltung bei den AEG Kombi Fabrikaten immer sichergestellt und Kochergebnisse auf hohem Niveau, sind das Resultat daraus. Daher entscheiden sich immer mehr Großküchen und Gastrobetriebe für solche Geräte. Denn gerade in Großküchen und Gastrobetrieben muss auf die präzise Arbeit der Dampfgarer vertraut werden können.

Einzelne AEG Kombi Geräte sind mit der Funktion Sous Vide ausgestattet. So können Gerichte schon vorab zubereitet und einvakuumiert werden. Das spart Zeit und der Genuss auf höchstem Niveau ist dennoch sicher gestellt.


Weil der AEG Kombi Dampfgarer als genialer Allrounder gilt

  • Er kann backen, wie jeder gewöhnliche Backofen auch.
  • Er hat zusätzlich eine Dampffunktion. Es können also Ofenhitze und Dampf kombiniert werden.
  • Und ganz neu ist nun die Funktion Sous Vide. Bei dem Verfahren Sous Vide kommen die Lebensmittel in einem Beutel und werden vakuumiert. Der Vakuum Beutel hat einen weiteren großen Vorteil, die Speisen verbinden sich im Beutel miteinander und der Geschmack geht ineinander über.

Der Gargrad ist bei solchen AEG Kombi Geräten noch einmal hervorzuheben. Der Gargrad ist bei Fisch und Fleisch immer ident gleich. Jeder, der kocht kennt das: Im Innenbereich ist das Fleisch noch roh, der Rand ist ausgetrocknet und zäh. Dank den richtigen Dampfgarern nicht mehr. Das besonders schonende Garen setzt auf eine niedrige Temperaturauswahl (70 bis 80 Grad). Damit kann kein Garverlust entstehen und die Speisen werden zart und saftig in ihrer Beschaffenheit.

Verschiedene Dampfprogramme stehen zudem zur Auswahl:

Es wird unterschieden zwischen 100 % Dampfgaren oder eine Kombination von Dampf- und Heißluft.

  • Vital-Dampfgaren: Arbeitet mit 100 % Dampf.
  • Intervall-Plus Dampfgaren: Eine Kombination aus 50 % Heißluft und 50 % Dampf entsteht.
  • Intervall-Dampfgaren: Eine Kombination aus 75 % Heißluft und 25 % Dampf entsteht.

Kombi Dampfgaren kann jeder, dieses Video zeigt auf, welche Kocherfolge mit dem Multidampfgarer machbar sind.


Unser AEG Dampfgarer Test – Die besten Produkte in der Übersicht

Wer sich ein elektronisches Gerät neu anschafft, der überlegt vorab, welche Produkte in die engere Auswahl kommen. Sie haben sich dazu entschlossen, es in Ihrer Küche einmal richtig dampfen zu lassen und der gesunden und vitaminreichen Küche Ihr Ja zugesprochen? Dann ist nur mehr eine Frage offen, welcher Dampfgarer wird Ihren Ansprüchen gerecht?

Wer Speisen aller Art schonend zubereiten möchte und von einem Premiumgerät profitieren möchte, der sollte die AEG Produktlinie in Betracht ziehen. Denn die innovativen Technologien dieser Geräte versprechen echten Hochgenuss, der in seinem Inneren saftig zart ist, sodass die Speise auf der Zunge zergeht und außen darf die knusprige Eigenschaft überzeugen.

Wer bei seinen Dampf-, Koch- und Backarbeiten immer den richtigen Garpunkt erreichen möchte, für den ist es vorab wichtig, den richtigen Vergleich zu ziehen und die besten Dampfgarer AEG im Test abzugleichen. Sie können mit einem einfach und kompakt gestalteten Gerät voll zufrieden sein, weil es durch seine Eigenschaften und seine einfache Bedienbarkeit einfach überzeugt.

Ein Maximum an Garvolumen muss gewährleistet sein, damit eine ganze Menüfolge für die Familie sicher gestellt ist. Aber vielleicht wollen sie auch die Vorteile von einem Kombi-Gerät genießen, die mit Dampf und Heißluft arbeiten?

Sie finden nachstehend die besten Dampfgarer AEG im Test, danach vier Produktvorstellungen und zum Abschluss ein Fazit über die besten Dampfgarer von AEG. Sie haben Ihren Favorit bereits ausgewählt, dann kann der Kauf vorab gleich getätigt werden.


Der AEG BS8304101M ProCombi Multi-Dampfgarer im Test
AEG 1

Wer aus einfachen Speisen Gaumenfreuden zaubern möchte, der AEG BS8304101M ProCombi Multi-Dampfgarer bietet sich dazu an. Das Dämpfen, Blanchieren, Pochieren, Grillen, Backen und Backen, alle diese Aufgaben werden von diesem Modell gerne erfüllt.

  • Das 3-in-1- Gerät vereint die unterschiedlichen Kochschritte miteinander. Der klassische Backofen wird also mit einem Dampfgarer kombiniert und ein Kombi Gerät, ein Dampf-Backofen, ist somit erschaffen. Die Kombination aus Heißluft und Dampf arbeitet effizient.
  • Solche Lebensmittel, die viel Feuchtigkeit und auch Heißluft brauchen, gelingen im ProCombi Multigarer immer.
  • Dieses Gerät hat sich dem Vital-Dämpfen verschrieben, dieses sorgt nachweislich dafür, dass Aromen und Vitamine jeglicher Art erhalten bleiben. Auf 3 Ebenen darf gegart, werden, ohne Geruchs- oder Geschmacksübertragungen.

Fazit: Hierbei handelt es sich um ein großes Gerät, das über 24 unterschiedliche Funktionen verfügt. Das Volumen des Garraumes weist 70 Liter auf, so kommt dieses Modell nicht nur bei Großfamilien zum Einsatz, sondern ist auch in der Großküche oder im Gastrobereich ein unbedingtes Must-Have. Bei den bisherigen Käufern wird der ProCombi Multigarer als Perfektionist eingeordnet.


Der AEG BS8314021M Backofen Elektro Backofen mit Dampfgarer-Funktion
AEG 2

Mit seinem extra großen Garvolumen von 70 Liter bietet dieses Modell AEG BS8314021M deutlich mehr Platz als herkömmliche Geräte. Wer mehr Platz in seinem Backofen haben möchte, der sollte sich für dieses Gerät entscheiden, hier findet der Weihnachts-Truthahn sicher ausreichend Platz. Zudem dürfen 3 unterschiedliche Dampfprogramme gewählt werden:

  • Vital-Dampfen: 100 % Dampf wird dadurch erzeugt, es wird von einem besonders schonenden Garverfahren gesprochen
  • Intervall-Plus-Dampfen: Heißluft und Dampf ergänzen sich 50 : 50.
  • Intervall-Dampfen: Die Heißluft arbeitet zu 75 %, der Dampf zu 25 %. Dieses Dampfprogramm eignet sich bestens für das Braten und Backen. So erhält der Sonntagsbraten sein Volumen, ist zart und saftig und weist dennoch eine knusprige Kruste auf. Das Gleiche gilt auch bei diversen Backwaren.
  • Weitere Highlights von diesem Gerät sind: Die Kindersicherung und die Edelstahl-Beschichtung, die dafür sorgt, dass Fingerabdrücke nicht leicht sichtbar sind. Auch das LCD Touch Display sticht hervor.

Fazit: Ein erstklassiges Produkt aus Edelstahl, das punktgenau Gegartes garantieren kann. Es ist mit einem Vollauszug und einem Kerntemperatursensor ausgestattet, welches das Handling in der Küche vereinfacht.


Der AEG BS8314721M Elektro Backofen mit Multi-Dampfgarer
AEG 3

Wer sich nicht entscheiden kann, ob er jetzt einen Backofen, einen Grill oder einen Dampfgarer haben möchte, der muss sich für dieses Fabrikat von AEG entscheiden. Dieses Gerät ist wiederum mit den unterschiedlichen Dampfprogrammen ausgestattet.

  • Zudem bietet es viele wichtige Sonderfunktionen und Automatikprogramme, wie das MULTI-Funktionsdisplay, den Kerntemperatursensor und vieles mehr.
  • Hervorzuheben sind die Automatik-Rezepte. Ein Speichermenü, das für 20 weitere Rezepte vorbehalten ist, ist ebenso vorhanden. So gestaltet sich das Kochen mit diesem Multi-Dampfgarer sehr einfach.
  • Das Platzangebot in diesem Garraum ist umfangreich.

Fazit: Dieses Gerät ist gemacht für die Zubereitung des Sonntagsbratens, aber auch diverse Backwaren gelingen immer. Es verfügt über einen extra großen Garraum, der ein Volumen von 71 Liter aufweist.


Der Kombinierer: Der AEG BS9304701M ProCombi Multi-Dampfgarer
AEG 4

Dieser Multi-Dampfgarer sorgt für eine abwechslungsreiche Vielfalt in jeder Küche. Der Kombinierer gilt als klassischer Backofen mit verschiedenen Eigenschaften, er bietet die geniale Mischung aus Heißluft und Dampf und kann zudem noch 100 % Dampfgaren. Der Dampf dringt somit gleichmäßig in die Speisen ein.

  • Die Heißluft wird gleichmäßig im großen Garraum verteilt. So wird gleichmäßig gegart und gebacken, damit der Oberfläche gleichmäßig braun und knusprig wird.
  • Der Heißluft kann Dampf zugefügt werden, das führt zu guten Ergebnissen beim Backen und Braten.
  • Die Elektronik im Modell AEG BS9304701M sorgt für das optimale Klima im Garraum.
  • Nachteil: Eine Anzeige des Wasserstandes fehlt bei diesem Gerät.

Fazit: DerProCombi Multi-Dampfgarer kann die Balance zwischen Feuchtigkeit und Temperatur optimal ausgleichen, so gelingen Fleisch, Fisch und diverse Beilagen immer.


done-tick
Fazit über die Dampfgarer von AEG

In Deutschland ist AEG führend mit seinem Dampfgarern und Kombi-Geräten. In den unterschiedlichen Modellen stecken viele Jahre Erfahrung.

Das Ergebnis daraus sind hochwertige Multifunktions-Dampfgarer, die mit vielseitigen technischen Raffinessen ausgestattet sind. Die Dampfgarer können für reines Dampfgaren mit 100 % Dampf genutzt werden, aber auch unterschiedliche Kombinationen aus Dampf und Heißluft sind möglich.

Das Unternehmen AEG bietet eine große Vielzahl von diversen Dampfgarern, die sich in ihrer Funktion und durch ihre Ausstattung voneinander unterscheiden. Auch die trendy Funktion Sous Vide ist sehr beliebt bei den Anwendern, denn dank dieser Funktion gerät das Zeit- Management in keiner Küche ins wanken, auch nicht in den Großküchen.

Hervorzuheben ist bei den Dampfgarern von AEG noch ihr großer und umfangreicher Garraum, Platznot gibt es bei den Modellen von AEG nicht. Sie sind großzügig gestaltet, so wie man es von einem modernen Multi-Gerät erwartet.

Du suchst noch den richtigen Dampfgarer? Dann klicke hier um zu unserem Dampfgarer Test zu gelangen.

Stephanie
 

Als Köchin habe ich über die Jahre viele Erfahrungen rund um das Thema kochen sammeln dürfen. Nun teile ich hier mein Wissen, damit nicht nur meine zwei Kinder davon profitieren. Gerne beantworte ich Fragen in den Kommentaren.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Leave a Reply: