ᐅ Petra Kaffeepadmaschine im Test (August/2019) Jetzt lesen ᐅ

ᐅ Petra Kaffeepadmaschine im Test – Padmaschine im günstigen Preissegment


Du möchtest wissen, mit welchen Features und Besonderheiten die Petra Kaffeepadmaschine Kaffeeliebhaber zu überzeugen weiß? Dann lass dich von diesem Senseo-Kaffeepadmaschinen-Test inspirieren und finde heraus, ob diese Padmaschine zu dir passt.


Die 3 besten Petra Kaffeepadmaschinen im Überblick

Das beste Produkt

Um dir die zeitintensive Recherche zu ersparen, gehe ich darauf ein, welche Vor- und Nachteile diese Kaffeepadmaschine von Petra besitzt. So kannst Du herausfinden, ob dieser moderne Kaffeebereiter deine individuellen Ansprüche erfüllt.

Um die Kaufentscheidung zu vereinfachen, gebe ich dir einen Überblick über die wichtigsten Highlights. Dank meines Petra-Kaffeepadmaschinen-Tests kannst Du dir einen facettenreichen Gesamteindruck verschaffen.


Ich nenne dir die wichtigsten Tipps für den Umgang mit dieser Padmaschine von Petra. Dabei liegt es mir am Herzen dir zu erklären, wie Du am besten von dieser Padmaschine samt Kaffeegenuss profitieren kannst.


Mit meinem detaillierten Petra-Kaffeepadmaschinen-Test gebe ich dir Profi-Tipps mit auf den Weg und beantworte all deine Fragen auf informative Weise!  

1

Die wichtigsten Merkmale der Petra Kaffeepadmaschine

Wie andere Padmaschinen auch sind Kaffeemaschinen dieser Kategorie insbesondere für den gelegentlichen Kaffeegenuss geeignet. 

Weil es verschiedene Modelle und Weiterentwicklungen an Petra Padmaschinen gibt, habe ich mir zwei beliebte Geräte herausgesucht.

Während es sich bei der Kaffeepadmaschine KM34 um eine kompakte Padmaschine handelt, bietet der Kaffee-Pad-Automat KM 42.17 eine zusätzliche Milchschaum-Funktion und weitere Highlights.

Vom Prinzip funktionieren die verschiedenen Petra Modelle gleich oder ähnlich, so dass Du die Kriterien – im Falle eines Kaufwunsches – auf die jeweiligen Petra Kaffeepadmaschinen übertragen kannst. Vorab solltest Du vor allem überlegen, ob Du eine zusätzliche Milchschaum-Funktion benötigst.

Petra Electric KM 34.00 Kaffee-Pad-Automat
Petra Electric KM 34.00 Kaffee-Pad-Automat
  • Inhalt: 1,3 L^Druck: 2 Bar^Für Tassen geeignet 2^Maximale Befüllungsanzeige^Spannung: 220-240 Volt

Die Kaffeepadmaschine KM 34.00 bringt eine Leistung von 1600 Watt und besitzt einen Padhalter für wahlweise ein oder zwei Pads. Sie ist für alle handelstypischen Kaffeepads geeignet und funktioniert per One-Touch-Funktion. Der 1,5-Liter große Wassertank ist abnehmbar und die KM 34.00 ist für Kaffeetassen bis zu einer Höhe von 9,5 Zentimeter geeignet.

Je nach Wunsch hast Du die Möglichkeit, mit der Petra Kaffeepadmaschine KM 34.00 ein oder zwei Kaffees zuzubereiten. Dank der 'Teach-In'-Funktion kannst Du die Füllmenge pro Tasse – zwischen 50 bis 150 ml und 300 ml - variieren und die gewünschte Kaffeestärke individuell einstellen. 



Petra Artenso latte KM 42.17 Kaffeepadmaschine (1600 Watt)

Du wünschst dir eine Kaffeepadmaschine mit zahlreichen Zusatzfunktionen? Die Kaffee-Pad-Automat KM 42.17 mit automatischer Vorbrühfunktion und zweifachem Überhitzungsschutz kommt laut „Kaffeefibel“ mit einer facettenreichen Ausstattung daher.

Bei dem Kaffee-Pad-Automat KM 42.17 handelt es sich um eine multifunktionale Kaffeepadmaschine mit einer Leistung von 1600 Watt, die ebenfalls mit handelsüblichen Kaffeepads betrieben werden kann.

Du möchtest nicht nur Kaffee, sondern auch Tee oder Kakao zubereiten? Diese Petra Kaffeepadmaschine punktet u. a. mit einem patentierten Crema-System, einem Druckbrühsystem und einem Heißwasserauslauf für die Herstellung von Kakao oder Tee.

Petra Artenso latte KM 42.17 Kaffeepadmaschine (1600 Watt)
  • 1 oder 2-Tassen-KaffeePadautomat mit Druckbrühsystem für Kaffee-Softpads.
  • 4 in 1: Verwendung von Kaffeesoftpads, gemahlenem Kaffee oder Espresso, Bereitung von Instantgetränken und Entnahme von Milchschaum für z.B. Cappuccino.
  • Der 1. KaffeePadAutomat mit Profi-Milchschaumeinheit: Saugt Milch an und gibt per Knopfdruck

Du legst Wert auf ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis? Im Vergleich mit anderen Kaffeemaschinen der gleichen Kategorie ist die Petra Padmaschine KM 42.17 laut „Kaffeefibel“ vergleichsweise günstig.

Du liebst Latte Macchiato und weitere trendige Heißgetränke? Dank der Milchschaum-Funktion kannst du beliebte Kaffee-Milch-Mix-Getränke wie Cappuccino oder klassischen Milchkaffee zubereiten.


   Tipps:     Da die Petra Kaffeepadmaschine mit allen typischen Pads befüllt werden kann, würde ich dir – der Umwelt zuliebe – ans Herz legen, Pads zu verwenden, die keinesfalls einzeln in Plastik verpackt sind. Diese sollen zwar das Aroma schützen, allerdings fallen Berge an Plastikmüll an, die unsere Umwelt – und insbesondere das Meer – stark belasten.

Da auch die herkömmlichen Pads in Plastik verpackt sind, solltest Du möglichst eine große Packung bevorzugen und die Pads – als Schutz gegen Aromaverlust – luftdicht im Kühlschrank aufbewahren.

Im Idealfall nutzt Du Kaffeepads aus nachhaltigem Papier, deren Plastikverpackung biologisch abbaubar ist.


2

Video Petra Kaffeepadmaschine 42


3

Vor- und Nachteile im Praxistest

Du legst Wert auf Umweltfreundlichkeit? Die Petra Kaffeepadmaschine KM 34.07 überzeugt Testsieger mit einer Eco-Funktion. Es gibt laut „Kaffeemaschine Test insgesamt drei Energiesparfunktionen. Diesbezüglich sind die ECO-Brühung (automatisches Abschalten nach dem Kaffeebrühen), der integrierte Sleep-Modus nach fünf Minuten sowie die automatische Abschaltungsfunktion nach 30 Minuten zu nennen.

Ebenfalls gut kommt der abnehmbare, sehr große Wassertank, die Abschaltautomatik und der Überhitzungsschutz bei den Testern von „Testsieger“ an. Gleiches gilt für die leckere Crema.

   Tipp:     Wenn Du auf die Milchschaum-Funktion verzichten kannst bzw. bereits einen separaten Milchaufschäumer besitzt, ist die Petra Kaffeepadmaschine KM 34.07 eine solide, kompakte Padmaschine.

Petra Electric KM 34.07 Kaffee-Pad-Automat
Petra Electric KM 34.07 Kaffee-Pad-Automat
  • Geeignet für 1 oder 2 handelsübliche Kaffeesoftpads.
  • Patentiertes PerfectCremaSystem für eine perfekte Crema.
  • Automatische Vorbrühfunktion für optimale Extraktion des Kaffeearomas.

Du wünschst dir eine multifunktionale Padmaschine? Laut „Kaffeefibel überzeugt die Petra Electric KM 42.17 im Test mit einem umfassenden Zubehör, welches teilweise sogar größer als bei der Konkurrenz ausfällt. Auch die integrierte Milchschaum-Funktion wird für gut befunden.

Der Geschmack wird von „Kaffeefibel ebenfalls als positiv eingestuft. Das liegt nicht zuletzt an den verschiedenen Varianten mit Milchschaum. Letzterer lässt sich einfach per Knopfdruck herstellen und gelingt im Petra-Kaffeepadmaschinen-Test meistens überzeugend.

Weniger gut kommt bei den Testern der „Kaffeefibel das Design, die Verarbeitung und das Handling an. Nahezu die gesamte Padmaschine ist aus weniger hochwertig wirkendem Plastik gefertigt, so dass es anfällig für Verschmutzungen und Kratzer ist.


   Tipps:     Insgesamt kann diese Padmaschine von Petra allerdings wegen des Geschmacks und der vielseitigen Ausstattung punkten. Wenn Du dir hingegen ein stylisches Design und eine hochwertige Verarbeitung – beispielsweise aus Edelstahl – wünschst und bereit bist, mehr Geld auszugeben, solltest Du lieber bei der Konkurrenz schauen.

4. Mein Fazit zum Petra Kaffeepadmaschine Test

Haben dir meine Profi-Tipps rund um das Thema Petra-Kaffeepadmaschinen-Test gefallen?

Für mich war es wichtig dir zu zeigen, welche labeltypischen Highlights sowie Vor- und Nachteile die Petra Kaffeepadmaschine im Test bietet. Jetzt kannst du besser einschätzen, ob diese Padmaschine deinen Ansprüchen an einen modernen Kaffeegenuss gerecht wird.

Ich würde mich freuen, wenn Du mir ein Feedback und deine Anregungen sowie Erfahrungen zum Thema Petra Kaffeepadmaschine in den untenstehenden Kommentaren hinterlässt.

 


Lass mich wissen, wie Du über die Petra Kaffeepadmaschine denkst.

Du möchtest deinen Freunden und deiner Familie mitteilen, welche Features diese beliebte Kaffeepadmaschine besitzt? Dann kannst Du meinen informativen Petra-Kaffeepadmaschinen- Test samt professioneller Tipps gerne teilen.

Stephanie
 

Als Köchin habe ich über die Jahre viele Erfahrungen rund um das Thema kochen sammeln dürfen. Nun teile ich hier mein Wissen, damit nicht nur meine zwei Kinder davon profitieren. Gerne beantworte ich Fragen in den Kommentaren.

Dein Erfahrungsbericht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *
Deine Bewertung
Name
E-Mail-Adresse